Tour de Hongrie – Ungarns größtes Radrennen

21 Teams sind in Westungarn derzeit unterwegs. Beim wohl größten Radrennen Ungarns – Tour de Hongrie. Vor schönen Kulissen am Balaton hat der Deutsche Phil Bauhaus die erste Etappe gestern für sich entschieden. Bis zum 16. Mai läuft das Rennen noch durch Ungarn und endet in Budapest. Auch heute sind die Teams nochmal am Balaton unterwegs in Richtung Veszprém.

Info: Die Tour de Hongrie in Ungarn ist ein Radrennen für Männer. Das Etappenrennen wurde 1925 zum ersten Mal ausgetragen und fand seitdem jährlich mit einigen kurzen Unterbrechungen statt. Ab 2005 zählte es zur UCI Europe Tour und war in die Kategorie 2.2 eingestuft, ab 2018 in 2.1.

Auch auf Youtube verfügbar:

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here