Suzuki in Esztergom stellt am 23. März Produktion erstmal ein!

Foto: MTI/Szigetváry Zsolt

Die Suzuki-Fabrik in Esztergom wird den Betrieb erstmal stoppen. Das Management von Magyar Suzuki Zrt. wird die Produktion in Esztergom vom 23. März bis 3. April 2020 einstellen. Die geplante Ausfallzeit betrifft 3200 Mitarbeiter. Die Massnahme wurde aufgrund der dramatische Coronavirus Epedemie entschieden.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here