Förderung für Pferdesportvereine in Szeklerland

Verteilung der Förderung bei einer Pressekonferenz / Foto: MTI, Veres Nándor

Reit- und Pferdesport wird in Ungarn großgeschrieben. Deshalb gibt es jetzt auch eine Förderung im Pferdesport: Der Pferdesport in Szeklerland (Siebenbürgen) wird mit 100 Mio Forint unterstützt, da hier zahlreiche ungarische Ursprünge und auch ungarische Pferdezuchtprogramme platziert sind. Dies gab man gestern beim Pferdeforum im Kreis Harghita bekannt. Die Summe des Programmes wird auf eingetragene Pferdesportvereine aufgeteilt. Gerade im Bereich Jugendförderung und Förderung von begabten Reitern und Fahrern wird bei dem Programm wert gelegt.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here