Erfolgreiche Wildtierrettung in Székesfehérvár

Tierretung durch die Feuerwehr / Foto: Feuerwehr Székesféhervár

Ein Rehböckchen hat sich heute vormittag in einem Zaun verfangen und sich eingeklemmt. Die Feuerwehr rückte zur Tierrettung an. Mit einem hydraulischen Gerät gelang es den Einsatzkräften das Tier aus der misslichen Lage zu befreien. Das Tier konnte in einer großen Transportbox zum Tierarzt gebracht werden. Dort wurden einzelne Verletzungen behandelt und das Rheböckchen wird hier bis zur vollständigen Genesung wieder aufgepeppelt.

Auffangen in der Transportbox / Foto: Feuerwehr

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here