BKK Kundencenter am Deli Bahnhof Budapest geschlossen

Der Budapester Verkehrsbetrieb BKK hat am 19. März 2020 das Kundencenter am Deli-Bahnhof geschlossen. Die Firmenbüros wurden vorübergehend geschlossen, um die Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern. Tickets gibt es derzeit nur noch an den Automaten.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here