Wildschwein auf Budapest Tour

Bereits seit mehreren Tagen berichten Budapester von der Sichtung eines Wildschweines. Gestern hat sich die „Wildsau“ dann mal öffentlich am hellichten Tage für ein Videoshooting gezeigt. Im Schweinsgalopp konnte ein aufmerksamer Bürger das Wildschwein im Bereich Új Lipot Varos mit seinem Handy filmen. Das Wildschwein ist alleine unterwegs und zieht ziemlich selbstbewusst durch die Strassen.

Immer wieder kommt es auch in Großstädten zu Ansammlungen von Wildschweinen wenn die Nahrung knapp wird. So kann es durchaus sein, dass gerade auch im Winter die Wildschweine auch wieder die Nähe der Städte aufsuchen.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here