Es war wortwörtlich ein starkes Event. Strongman Balaton Beach 2017. In der Ferienanlage Balaton Beach trafen sich am 12. August einige der stärksten Männer vom Balaton um gemeinsam den Titel des Strongman zu ergattern.

Das beliebte Event zieht jährlich mehr Zuschauer auf die Ferien-Appartement-Anlage von Manfred Schindler nach Gyenesdiás am Balaton.

In zahlreichen Wettbewerben messen die Männer ihre Kräfte. Mit dabei das beliebte Trekker-Reifen-Schieben, Mühlstein heben, Gewichte tragen, Auto stemmen und vieles mehr. Wenn die Gesichter der Starken teils vor Schmerz und Anstrengung derart verzogen werden ist ersichtlich welche Kräfte hier freigesetzt werden. Der Trekkerreifen beispielsweise wiegt 350 KG.

Veranstalter Isztván freut sich auch in diesem Jahr, daß viele starke Männer antreten und das der Event wie auch bereits fünfmal zuvor so rund abgelaufen ist. Auch wenn in diesem Jahr ein Wettbewerb aus der Wertung genommen werden musste, weil der schwere Mühlstein durch einen der Teilnehmer zerbrochen wurde. Das ist halt LIVE und schnell wurde umorganisiert.

Am Ende siegte Tóth Dávid und freute sich über den Titel des Strongman.

Eine runde echt starke Veranstaltung die auch im nächsten Jahr wieder Anklang finden wird, so Veranstalter Isztván.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here