Weiteres neues Stadion schmückt Ungarns Hauptstadt

Die Stadionhochburg budapest / Foto: MTI/KKBK

Und wieder wird ein neues Stadion in ungarn eröffnet und gefeiert. Diesmal freut man sich in Budapest über die neue Puskas Arena direkt neben dem „alten“ Stadion, der Papp László Budapest Sports Arena. Das neue Stadion soll den Tourismus fördern, denn es werden zahlreiche Konzerte, Weltkongresse sowie Fußballspiele dort stattfinden. Das Stadion wurde in nur zweieinhalb Jahren auf dem Gelände des ehemaligen Volksstadions errichtet.

Ungarn ist ja bekanntlich berühmt und berüchtigt für sein großzügiges Stadionangebot im Land, während die Fußballerfolge eher im unteren Level laufen. Doch hier setzt man jetzt ganz klar auch auf modernes Eventmanagement und plant noch Größeres an Veranstaltungen in der Hauptstadt.

Heute findet die Eröffnung mit dem Fußball Freundschaftsspiel zwischen Ungarn und Urugay statt.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here