Weitere 5,3 Millionen Schutzmasken in Budapest gelandet!

Wizzair bringt Schutzmasken nach Budapest / Foto: MTI/Botár Gergely/ kormany.hu

Eine weitere Lieferung medizinischer Schutzausrüstung aus China ist am Flughafen Liszt Ferenc entladen worden. Am frühen Morgen landeten sechs weitere Flugzeuge der Wizzair in Budapest und brachten 5,3 Millionen Schutzmasken, 6 Millionen Handschuhe und 86.000 Schutzmäntel aus Peking und Shanghai, die vom Ministerium für auswärtige Angelegenheiten und Handel organisiert wurden, teilte Péter Szijjártó, Minister für auswärtige Angelegenheiten und Handel mit. Bild veröffentlicht von kormany.hu.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here