Vordere Türen der Busse ab heute geschlossen in Ungarn!

Vordere Bereiche der Busse sind abgesperrt / Foto: MTI/Szigetváry Zsolt
Im Rahmen der Maßnahmen im Zusammenhang mit der Coronavirus-Epidemie wird die Vordertür von Bussen und Oberleitungsbussen ab dem 29. März vorübergehend nicht geöffnet. Die Vorderseite der Fahrzeuge wird mit mit einer Absperrung verschlossen. Durch diese Massnahmen sollen die Fahrer zusätzlich geschützt werden. Fahrkarten müssen online oder vorab am Fahrscheinautomat gekauft werden.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here