Vorbereitung zur Winterolympiade: Eisschnelläufer gut unterwegs

Eislauftraining in Budapest / Foto: MTI/Illyés Tibor

Die Wintersportler stehen in den letzten Vorbereitungen für die Winterolympiade in Peking. Die ungarischen Eisschnelläufer sehen gute Chancen bei den Winterspielen und absolvieren derzeit ihre harten Trainings in Budapest. Alex Varnyú und Sándor Liu Shaolin Mitglieder des ungarischen Kurzstrecken-Eisschnelllauf-Teams, zeigen extrem gute Leistungen während des öffentlichen Trainings auf der Übungseisbahn in Budapest

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here