Tierschutz Ungarn: Bence – Ein besonderer Fall

Bence - Bild: Holger Haß

Bence von kettenlos
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
Geboren: 2015 (geschätzt)
Farbe: weiß-braun
Schulterhöhe: ca. 35 cm
Aufenthaltsort: Nyíregyháza, Ungarn


Bence ist Blind! Trauen Sie sich das zu! Es ist ein super Hund!
Bence hat Monate in einer Stadt auf der Straße gelebt, obwohl er blind ist! Er hat sich wunderbar
zurecht gefunden, auch zwischen den Autos. Irgendwann wurde er dann doch ins Tierheim gebracht.
Dort hatte er eine Freundin, eine Hündin an seiner Seite. Nachdem seine Freundin vermittelt wurde,
hat er lange ganz allein in einem Zwinger gelebt, da er nach den anderen Hunden geschnappt hat, aus
Unsicherheit aufgrund seiner Blindheit.
Nun ist Bence in einer ruhigen Hundegruppe untergebracht, wo er auch gut zurecht kommt. Er geht
super gern spazieren, da blüht er auf, ist mit Menschen auch sehr verschmust und liebt es, in der
Sonne zu liegen. Wie man sehen kann, ist er auch sehr verfressen.
Für Bence suchen wir nun ein Körbchen, wo es ruhig zugeht, und wo es Menschen gibt, die wissen,
welche Bedürfnisse ein blinder Hund hat. Bence kommt mit seiner Blindheit gut zurecht, solange die
Wohnung nicht ständig umgeräumt wird

Link zur Vermittlerin: Rosita Betker
E-Mailadresse: r.betker@kettenlos.org
Telefon: 04792-953317
Mobil: 0152-29638809
Link zum Tierheim Nyíregyháza:
https://www.facebook.com/%C3%81llatbar%C3%A1t-Alap%C3%ADtv%C3%A1ny-174090352614344/
Link zum Hund:
https://www.kettenlos.org/rueden_bis_30_cm.html?&tx_phutiervermittlung_pi1[hundeID]=11104

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here