Schwerer Unfall: Kollision zwischen Traktorgespann und PKW!

Das umgestürzte Traktorgespann / Foto: Feuerwehr

Auf der Hauptstrasse 32 zwischen Szolnok und Zagyvarékas ereignete sich gestern am späten Abend ein folgenschwerer Unfall. Ein Traktor kollidierte mit einem PKW. Bei der Kollision stürzte das Traktorgespann um, der PKW blieb total zerstört im Graben liegen. Der Fahrer des Autos musste von der Feuerwehr mit schwerem Bergungsgerät befreit werden. Beide Fahrer mussten schwerverletzt ins Krankenhaus gebracht werden.

An den Fahrzeugen entstand erheblicher Schaden. Während der bergungs- und Rettungsarbeiten blieb die Strasse komplett gesperrt. Die Polizei ermittelt nun die genauen Begebenheiten des Unfalles.

Das total zerstörte Autowrack / Foto: Feuerwehr

1 Kommentar

  1. Strassenverkehr in Ungarn beeinflusst !
    Wie hat man (O.V.) vor EU motiviert ,dass der Ungar steuerfrei 50L Palinka/pro Person destilieren erlaubt sein soll.Tradition ? Mach eine Neue, lassen Sie die junge Läute voran, die nicht von „Tradition“ so mariniert sind. !
    Kommt kaum das Volk zu Gute – sterben ja wie Fliegen in der zerknitterten Fahrzeuge, die man jeden Tag sieht.Da hilft die Palinka kaum….auch nicht mit Lavendelgeschmack…..

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here