Restaurant-Tipp Györ: Speisen im John Bull Pub Györ

John Bull Pub in Györ - Foto: Flying Media Hungary
John Bull Pub in Györ - Foto: Flying Media Hungary
John Bull Pub in Györ – Foto: Flying Media Hungary

Ein imposantes grünliches Gebäude in einer der Gassen Györs. Hier befindet sich der John Bull Pub. Gemütlich eingerichtet mit sehr bequemen Sitzgelegenheiten vermittelt die Location sofort einen Hauch eines Irish Pub. Neben zahlreichen Biersorten kann man hier jedoch auch hervorragende Küche geniessen.

Wir haben uns an einem Freitagabend aufgemacht um im John Bull mit einer großen Portion Hunger einzukehren. Die Speisekarte verspricht schon einige Leckereien und die speziellen Gerichte mit krassen Gegensätzen von Süße und Schärfe stechen sofort ins Auge. Angefangen von der guten ungarischen Küche wie Mangaliza Gerichte bishin zu internationalen Speisen findet hier mit Sicherheit jeder das Richtige.

Ins Auge fallen auch sofort die Steak Gerichte, die hier in Györ nach Audi benannt wurden. So kann man vom Steak Audi A2 bis zum A6 bestellen.

Mangalica Speise im John Bull Pub Györ - Foto: Flying Media Hungary
Mangalica Speise im John Bull Pub Györ – Foto: Flying Media Hungary

Die Gerichte haben die richtige Größe und sind qualitativ hoch anzusiedeln. Sehr gute Küche und die Qualität der Zutaten sind hervorragend. Ein zünftiges

Abendessen mit guten Bieren und einem netten Ambiente! Der Preis liegt dabei auch noch im guten Level, so liegen die Gerichte durchschnittlich um die 10,- Euro. Für die Liebhaber der süßen Küche gibt es natürlich auch noch die richtigen Leckerbissen auf der Karte.

Saisonal wechselt der John Bull Pub auch die Karte, so gibt es Sondermenüs zu verschiedenen Jahreszeiten. Wir haben die Spargelzeit erwischt und durften uns über sechs verschiedene Spargelgerichte zur Auswahl freuen.

 

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here