Placido Domingo in Györ

Placido Domingo in Györ / Foto: MTI/Krizsán Csaba

Gestern Abend schmetterten die Töne Placido Domingos durch die Gassen des Barockstädtchens Györ. Der Gesangsmeister gab hier ein Konzert zugunsten der Mitarbeiter im Gesundheitssystems, die dem Konzert kostenlos beiwohnen konnten. Auf dem Hauptplatz in Györ direkt an der Donau (Dunakapu Platz) gelegen fand das Event statt und zog viele Menschen an. Für das Konzert wurde der Platz großräumig abgesperrt, was für viele Besucher der Stadt als unnötig empfunden wurde und auch Einwohner konnten der Logik nicht folgen.

Trotz alledem hat sich Placido Domingo in der Barockstadt wohlgefühlt und das war auch an der Qualität seiner Vorstellung wahrnehmbar.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here