Pilotenausbildung in Debrecen

Bild: MTI/Czeglédi Zsolt

Die Studenten der Pilotenausbildung an der Universität von Debrecen haben ihr erstes Jahr abgeschlossen, dass nun von einer praktischen Ausbildung im Rahmen eines Sommercamps am Flughafen Debrecen vom 8. Juni bis ende August stattfindet. Die Ausbildung besteht nicht nur aus theoretischem Lernen, sondern auch aus Flugsimulationen und Flugstunden in kleineren Flugzeugen, wie die Cessna 172.

Die Pilotenausbildung in Debrecen wird gemeinsam von der Universität Debrecen und dem Pharma Flight Forschungs- und Pilotenausbildungszentrum geführt. Die Ausbildung gibt es seit einigen Jahren, aber schon im ersten Jahr nahmen mehr als 30 Studenten an der englischsprachigen Ausbildung Teil.

Pilotenstudenten in einem Airbus A320 Flugsimulator im Pharma Flight Pilotenausbildungszentrum – Bild: MTI/Czeglédi Zsolt

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here