OBBPOINT: Vorschriftsgemäß fahren und Punkte sammeln

Bild: police.hu

Ein revolutionäres System wird in Ungarn, besser gesagt auf Ungarns Straßen bald ins Leben gerufen. Nutzer der App erhalten Punkte, wenn sie Vorschriftsgemäß, innerhalb der Geschwindigkeitsbegrenzungen fahren. Die mit der App gesammelten Treuepunkte können später bei verschiedenen Geschäften und Dienstleistern gegen Rabatte und Souvenirs eingelöst werden. OBBPOINT wird in den ersten Tagen von August sowohl in der Android- als auch in der iOS-Version zum kostenlosen Download zur Verfügung stehen und erfordert eine Registrierung.

Das System ist so konzipiert, dass die Anwendung von zwei Handys parallel in einem Auto möglich ist. Kinder können eine für sie entwickelte Version der App nutzen und verschiedene Polizeifiguren – z.B. Verkehrspolizisten, Kommandos, Detektive – aufbauen, verkleiden, mit Spezialausrüstung ausstatten. Je nachdem, wie viele Punkte sie gesammelt haben, also wie gut die Erwachsenen fahren.

OBBPOINT hat auch ein Rangsystem. Basierend auf die Punkte erhalten registrierte User Ränge und können an Gewinnspielen teilnehmen. In diesen können Sie ein Handy oder sogar ein Auto gewinnen.

Die neue App scheint eine gute Idee zu sein, vor allem wenn wir an die Verkehrssituation in Ungarn denken. Ob diese App die Unfälle verringern kann wird sich dann bald zeigen!

Grafik: police.hu

Police.hu hat auch die Anwendungsbeschreibung der App auf Ungarisch mitgeteilt.

  1. Nach der Registration kann man sofort mit dem Punktesammeln loslegen!
  2. In der OBBPONT App verdient man OBBCoins für das vorschriftsgemäße Fahren
  3. Die gesammelten OBBCoins können bei Partnern (Geschäfte, Dienstleistungen) eingelöst werden

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here