Nyársapát: Kleinbus prallt in Bushaltestelle – Zwei Tote

Bild: MTI/Mihádák Zoltán

Ein Transporter kollidierte mit einem Baum und schleuderte dann Richtung einer Bushaltestelle in Nyársapát im Landkreis Pest. Das Fahrzeug kollidierte mit sechs Personen, die an der Haltestelle warteten. Laut Mitteilung der Polizei starben zwei Personen an der Unfallstelle, MTI teilte mit, dass es sich um einen ca. 7 jährigen Jungen und eine 28 jährige Frau handeln soll. Mehrere Personen wurden verletzt. Die Feuerwehr und der Rettungsdienst sind noch vor Ort, auch ein Rettungshubschrauber ist im Einsatz.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here