Neue Flugverbindungen: Zur Advents- und Weihnachtszeit noch besser nach Budapest!

airberlin
Airberlin

Gerade zur Advents- und Weihnachtszeit lockt die zauberhafte Stadt Budapest noch mehr Besucher nach Ungarn. Der Winterflugplan von deutschen Flughäfen sieht daher entsprechend mehr Flüge in die ungarische Hauptstadt vor.

Air Berlin setzt mit drei täglichen Flugverbindungen von Berlin direkt nach Budapest auch im Winterflugplan auf die Perle an der Donau.

Eurowings fliegt ab Stuttgart, Köln, Düsseldorf und Hamburg nach Budapest.

Ganz neu bietet Ryanair täglich Direktflüge ab Nürnberg und Berlin-Schönefeld nach Budapest.

Wizz Air bringt Fluggäste ab Dortmund, Karlsruhe/Baden-Baden, Frankfurt-Hahn und ab dem Frühjahr auch von Hannover in die ungarische Metropole.

Lufthansa fliegt fünf Mal täglich Direktflüge von Frankfurt, vier Mal pro Tag von München und zwei Mal täglich von Düsseldorf in die ungarische Metropole.

Weitere Beiträge aus Ungarn:


Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here