Mega Schwertransporter auf Ungarns Straßen unterwegs

Ein übergroßer Schwerlasttransport befindet sich derzeit auf der Reise von Nagykanizsa in eine Raffinerie der Mol in Százhalombatta südlich von Budapest. Die beiden 28,5 Meter und 25 Meter langen Schornsteinelemente werden später in einer Entschwefelungsanlage eingesetzt.

Keine leichte Sache, so ein Schwerlasttransport mit Überlänge. Schade, dass Rudolf nicht helfen kann… .

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here