M5 Richtung Budapest – Unfall mit drei Schwerverletzten!

Unfallstelle auf der M5 / Foto: MTI/Mihádák Zoltán

Auf der Autobahn M5 hat sich ein schwerer Verkehrsunfall ereignet bei dem drei Menschen schwerverletzt wurden, einer von ihnen lebensgefährlich. Der PKW kam bei Inárcs von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Das Fahrzeug blieb dann völlig beschädigt im Strassengraben liegen. Die Feuerwehr befreite die Personen aus dem Auto. mehrere Notärzte waren im Einsatz. Waährend der Rettungs- und Bergungsarbeiten war die M5 Richtung Hauptstadt nur einspurig befahrbar.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here