Impfung ohne Voranmeldung in Ungarn: An DIESEN Tagen geht es

Jeden Donnerstag, Freitag und Samstag im Januar finden Impf-Tage an den Impfstellen der Krankenhäuser und an den Impfstellen der ausgewiesenen Bezirksfachkliniken statt. Nachdem die Impfaktions-Wochen so erfolgreich waren, hat man sich entschieden auch im Januar daran anzuknüpfen. Auch hier kann die Impfung ohne Voranmeldung durchgeführt werden. Registrieren kann man sich quasi vor Ort direkt. Diese Aktions-Impfungen sind donnerstags und freitags immer nachmittags, samstags über den ganzen Tag verfügbar.

Darüber hinaus kann man sich auch beim Hausarzt im Rahmen der Impf-Tage ohne Voranmeldung impfen lassen, unabhängig von den Impfterminen während der Sprechzeit. Für Wochenend-Impftage haben die Hausärzte Anspruch auf eine Sondergebühr.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here