Szilvásvárad ist das Tourismuszentrum im westlichen Bükk-Gebirge. Ein wirklich schöner Ausflugstipp in der Region Eger ist der Besuch eines schönen Fleckchen Naturs. Mit der Schmalspur Waldbahn zu der Urzeithöhle von Szilvásvárad (Komitat Heves) aus. Die 5 KM Schmalspurstrecke ist aus den ehemals 50 Kilometern übriggeblieben. Wunderschöne Waldlandschaften mit kleinen Wasserfällen, einigen Seen und Teichen, einem wunderschönen Wanderpfad auf dem es jede Menge zu entdecken gibt. Natur pur und zum Anfassen. Am besten man fährt mit dem kleinen Zug die 5 KM Strecke und wandert zurück!

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here