Goldener Herbst und die Schätze Ungarns nicht fern

Ein Tip für einen kurzfristigen Herbst-Urlaub: Das im 18. Jahrhundert erbaute Adelslandhaus Jankovich Kúria befindet sich in einer ruhigen Parkanlage mit Ur-Baumbeständen im Herzen des Landes, in Rácalmás.
Das Jankovich Kúria Hotel **** wurde im Jahr 2007 eröffnet. Es verfügt über 4 Sterne und passt sich mit seinem geschmackvollen Ambiente elegant in die historische Umgebung ein.
Das Hotel bietet den Gästen 50 Zimmer, welche alle mit Klimaanlage ausgestattet sind und zudem einen idyllischen Blick auf die Parkanlage aufweisen. Im gemütlichen Gastronomiebereich des Hotels verwöhnt man die Gäste mit kulinarischen Genüssen der europäischen und koreanischen Küche.
Dank der zentralen Lage des Hotels können die Gäste  hier aus leicht die Sehenswürdigkeiten des Landes, wie zum Beispiel Budapest, Pécs, das weltberühmte Szekszarder Weingebiet, den Plattensee und zahlreiche Thermalbäder und Schlösser erreichen – bequem, schnell und mühelos.

Fotos: Ungarisches Tourismusamt

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here