Glück im Unglück: Touristenbus in Budapest frontal gegen Strommast!

Foto: MTI/Mihádák Zoltán

Ein Touristenbus ist am Freitagabend in Budapest frontal gegen einen Strommast geprallt. Durch den Aufprall wurden zwei Personen leicht verletzt. Am Bus entstand enormer Schaden. Wie es zu dem Unfall kommen konnte wird derzeit noch von der Polizei ermittelt. Glück im Unglück, denn es hätte weitaus mehr passieren können bei dem Aufprall.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here