Feiertag: Kettenbrücke vorübergehend für Verkehr geschlossen – Pyrotechniker arbeiten

Foto: MTI/Szigetváry Zsolt

Aufgrund der Ereignisse am 20. August in Budapest und das geplante große Feuerwerk, ist die Kettenbrücke über den Feiertag am Dienstag vorübergehend für den Verkehr gesperrt. Aufbauarbeiten der Pyrotechniker haben begonnen. Für den Nationalfeiertag wird in diesem Jahr ein besonders großes Feuerwerk erwartet. Ob das im Sinne von Greta ist, bleibt zu bezweifeln…in Ungarn hat man jedoch auf diese Frage bisher keine Stimmen gehört.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here