Ein weiteres Todesopfer auf Ungarns Strassen an Ostern!

Der PKW (BMW) wickelte sich regelrecht um den Baum / Foto: MTI/Mihádák Zoltán

Auf der Strecke von Őrbottyán nach Váchartyán hat sich am Nachmittag ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Ein 26-jähriger Autofahrer kam mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn ab und schleuderte direkt gegen einen Baum. Der PKW (BMW) wickelte sich regelrecht um den Baum. Die Rettungskräfte konnten den Fahrer nicht mehr helfen, er verstarb am Unfallort. Es handelt sich hierbei um einen Alleinunfall, trotzdem ermittelt ein Unfallteam die genaue Ursache des Unfalltodes vom Fahrer.

Bereits gestern Nacht ist ein Autofahrer in Érd bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here