Donau-Durchschwimmung in Budapest

Die Donau in Budapest - Foto: Flying Media Hungary

Sportlich startet die ungarische Hauptstadt Budapest in den meteorologischen Herbst: am Samstag finden die Budapest Urban Games (BUG). Auf dem Programm steht neben einem Fußballturnier, einem Lauf auf dem Gellértberg und rund um die Zitadelle sowie einen Streetworkout erstmals auch eine Donaudurchschwimmung zwischen Freiheitsbrücke (Szabadság híd) und der Technischen Universität (Műegyetem).
Es geht an diesem Tag nicht nur um den Sport, sondern es soll auch gezeigt werden, wie lebenswert Budapest ist.

„An diesem Tag soll aus der Stadt ein Sportplatz gemacht werden“,

sagte der Botschafter der BUG, der dreifache Olympiasieger im Wasserball Gergely Kiss, im Hinblick auf das Motto der Veranstaltung.
Detaillierte Informationen zu den einzelnen Stationen finden Sie hier: http://budapesturbangames.hu/

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here