Digitalisierung bei Sehenswürdigkeiten im Landkreis Nórgrád

Nórgrád App. / Foto: MTI/Komka Péter

Ab sofort unterstützt eine Digitale Reiseleiteranwendung auf dem Handy-Display in der Sehenswürdigkeit  Mátra-verbere-Szentkút ab 1. März 2020. In dem franziskanischen Pilgerort im Landkreis Nógrád wurde die digitale Leitfadenanwendung der neuen Generation nun freigestellt, um den Besuchern Informationen zu den Sehenswürdigkeiten zu liefern und das gesamte Heiligtum auf eigene Faust zu erkunden.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here