Der Kanzleramtsminister in Häuslicher Quarantäne

Der Kanzleramtsminister bei der Pressekonferenz / ArchivFoto: MTI/Balogh Zoltán

Gergely Gulyás, Kanzleramtsminister und Balázs Orbán, sein Vetreter, wurden gestern in Häusliche Quarantäne gestellt. Beide hatten an einer Veranstaltung teilgenommen, auf der einer der Anwesenden positiv auf das CoronaVirus getestet wurde. Die ersten Testungen bei den beiden Politikern fiel negativ aus, nun muss ein weiterer Test durchgeführt werden, bevor beide wieder am Samstag aus der Quarantäne entlassen werden können.

Normalerweise gibt Gulyás donnerstags seine Erklärung zu neuen Massnahmen, Änderungen in bestehenden Massnahmen bekannt vor der Presse. Derzeit wartet man händeringend auf neue Infos zur neuen Grenz- /Einreiseregelung die ab 1.9. geplant ist.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here