Der Györer Adventsmarkt ist eröffnet!

Eröffnung des Adventsmarktes in Györ / Foto: Nicolas Rogerson, Flying Media Hungary

Am freitagabend wurde der Györer Adventsmarkt mit Anspielen der wunderschönen Lichtanimation eröffnet. Leider hat das Wetter nicht ganz so mitgespielt wie erwünscht und der Regen, bzw. Schneeregen hat viele Besucher davon abgehalten sich den Adventszauber anzuschauen. Trotz alledem sind die Buden mit Adventszauber nun eröffnet und ziehen sich durch die ganze Stadt.

Auch die Eisbahn und das Riesenrad sind wieder dabei und befinden sich auf dem beliebten Adventsmarkt. Das Wochenende wird wohl dann auch den ersten Besucherschub bringen. Für die Besucher wichtig zu wissen, daß dieses Event nicht auf der 2G Regel basiert und für alle Besucher geöffnet ist. Somit ist es jedem selbst überlassen ob er sich mit dem Tragen eines Mund-Nase-Schutzes an der frischen Luft dort aufhält oder darauf verzichtet. Eigenverantwortung und Rücksicht auf die Mitmenschen spielt in diesen Momenten definitiv eine große Rolle und somit werden alle Besucher auch eine besinnliche und farbenfrohe Adventszeit erleben können.

Der Budenzauber in Györ übrigens an engen Passagen mit mehr Abstand aufgebaut und bietet somit mehr Platz zwischen den einzelnen Verkaufsbuden.

Buden mit mehr Abstand / Foto: Nicolas Rogerson, Flying Media Hungary

Mehr Infos und eine weitere Übersicht und Impressionen des Advents- und Weihnachtsmarktes in Györ am Wochenende HIER bei Ungarn-TV.

Der Budapester Weihnachtsmarkt findet übrigens unter Berücksichtigung der 2G Regel statt.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here