Laut den Berechnungen des Statistischen Zentralamtes (CSO) ist der Preis für den Erwerb des Führerscheines sowie die Autofahrschulen um rund 10 % gestiegen in Ungarn. Der Führerschein , bzw. Fahrausbildung, Fahrschule kostet somit derzeit durchschnittlich 235.000 Forint. vergleicht man dies mit dem Durchschnittspreis vom letzten Jahr im August, lag dieser damals bei 212.000 Forint durchschnittlich. Vor vier Jahren lag die Gebühr bei ca. 166.000 Forint.





Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here