Der Busfahrer-Held von Budapest!

Der Oberleitungsbus-Fahrer der ein Leben gerettet hat: Sándor Vaskó Bild: BKV Zrt. Facebook

Diese geschichte ist bereits einige tage her, doch bekommt gerade noch einmal öffentliches Gehör. Ein Busfahrer wird derzeit in Budapest als held gefeiert. Am 13. November rettete ein Oberleitungsbus-Fahrer, Sándor Vaskó einem 18-jährigen Mädchen das Leben. Das schnelle Situationsbewusstsein und Reaktion war sehr wichtig, denn das Mädchen erlitt einen plötzlichen Herzinfarkt. Der Chauffeur begann die Wiederbelebung, bis der Krankenwagen eintraf. Nur wegen der schnellen Behandlung vor Ort, konnte die 18-Jährige diese Situation ohne Schädigungen überleben. Dr. Zsuzsanna Szabó, Leiterin der Intensivstation des Krankenhauses in der Uzsoki-Straße, bedankte sich für die lebensrettende Arbeit von Sándor Vaskó.

Herr Vaskó sagte:
„Ich arbeite seit 15 Jahren bei BKV als Oberleitungsbus-Fahrer, früher auf den Linien 78, 79, und jetzt, seit 3 Jahren auf der Linie 77. Ich bin Blut- und Knochenmarkspender. Dies ist das erste Mal, dass ich am Mittwoch, dem 13. November, ab 9:10 Uhr an einer Wiederbelebung beteiligt war. Meine Passagiere sagten mir, dass eine junge Dame auf meinem Bus krank wurde und zusammenbrach. Ich ging nach hinten, um zu sehen, ob sie Puls oder Atem hatte – zu dieser Zeit hatte sie noch. Ein Passagier rief den Notdienst, während ich den Stromabnehmer abnahm und die Verkehrskontrolle benachrichtigte. Die meisten Passagiere stiegen aus, nur 3 blieben im Fahrzeug, die mir sehr viel geholfen haben. Dann bemerkten wir, dass das Mädchen nicht mehr atmete. Ich begann sofort die Wiederbelebung. Der Notarzt gab die Anweisungen über das Telefon. Bald waren die Sanitäter da und übernahmen die Wiederbelebung. Das Mädchen wurde in einem kritischen Zustand in das Krankenhaus in der Uzsoki Straße gebracht, aber 2 Tage später riefen mich ihre Mutter und der Krankenhausarzt an, dass sie sich erholt habe. Ich habe sie auch besucht.“

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here