Budapest: Plötzlich war da ein großes Loch!

Bild: MTI/Mónus Márton

Ein Loch in der Asphaltdecke in Budapest: Die Straßenbahnlinien 47 und 49 fahren auf dem betroffenen Abschnitt, zwischen Deák Ferenc Platz und Szent Gellért Platz nicht!

Gestern Nachmittag ist der Asphalt zwischen den Straßenbahngleisen eingestürzt, deshalb sperrte man den Straßenbahnverkehr zwischen Deák Ferenc Platz und Szent Gellért Platz in Budapest. Die BKK empfehlt die Nutzung von Buslinien 9, 15 und 115; Den Trolleybus 83, oder die U-Bahnlinien 2, 3 oder 4. Ersatzbusse werden nicht eingeführt.

Wie das Loch entstanden ist, ist noch unklar. Experten machen sich derzeit ein Bild von dem Schaden.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here