BODY Exhibition in Budapest eröffnet!

Body Exhibition Budapest - Foto: Flying Media Hungary

Sie ist eröffnet und für das Publikum zugänglich: Die BODY Ausstellung in Budapest. Mit über 2.200 Quadratmetern Ausstellungsfläche ist diese BODY Exhibition eine der größten in Europa. In zwölf Räumen wird man durch die Funktionen des Körpers geführt. Bei dieser Ausstellung setzt man stark auf Prävention und in interessanten Darstellungen erfährt man somit auch vieles über die Gesunderhaltung der Organe.

In jedem der Räume stehen Medizinstudenten zur Seite um Fragen zu beantworten oder um komplexe Abläufe von Organen hautnah zu erklären. Eine wirklich reale Exkursion in den menschlichen Körper.

Mitten in Budapest liegt das Ausstellungsgebäude KOMPLEX (1061 Budapest, Király utca 26.) und in unmittelbarere nähe kann man in Parkhäusern parken. Der Eintritt beträgt für Erwachsene in der Woche 3.800 Forint, am Wochenende 4.400 Forint. Für Kinder liegt der Eintrittspreis zwischen 2.500 Forint und 2.800 Forint. Die Familienkarte liegt zwischen 10.500 Forint – 11.900 Forint.
Man muss sich Tickets vorab bestellen und bekommt eine Registrierung bzw. feste Zeitvorgabe zugeteilt. Somit ist sichergestellt, dass die Ausstellung nicht überfüllt ist und immer genug Platz und Zeit für die einzelnen Besucher eingeplant ist.

Rundum: Ein lehrreiches Event welches mit Sicherheit nicht Alltäglich ist!

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here