Auto und Traktor kollidierten in Körmend

Bild: Feuerwehr Körmend

Ein Auto und ein Traktor kollidierten in der Rákóczi-Straße in Körmend, vor einer Pension. Nach dem Unfall prallte das Auto auf den Bürgersteig und blieb auf der Seite stehen. Der Fahrer und Beifahrer steckten im Autowrack fest, sie mussten von den Feuerwehrleuten mit schwerem Gerät befreit und schließlich dem Rettungsdienst übergeben werden. Die Einheiten sicherten die Fahrzeuge und beseitigten das Verkehrshindernis.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here