Ungarn Tierschutz: Cérna

Das ungarische Wort Cérna bedeutet Faden, aber gleichzeitig ist es auch der Name dieses Katzen Mädchens. Als sie in die Obhut des Puha Praclik Vereins kam, war sie furchtbar dünn, unterernährt und hatte wunde Ohren. Cérna wurde zum Arzt gebracht, wo erste Untersuchungen einen Tumor im Maul ergaben. Dank der liebevollen Fürsorge und Pflege des Vereins wurde Cérna stark genug um die Mund Operation durchzuführen, so konnte der Tumor entfernt werden, und man wartet nun auf die Ergebnisse der Histologie. Abgesehen von all dem ist sie trotzdem gut gelaunt, eine süße, sanfte, liebenswerte Katze. Seit der Operation wird sie immer mutiger, sie wagt sich an die frische Luft und sucht die Nähe der anderen Katzen. Der Verein freut sich über Spenden zur Deckung der Arztrechnungen und für die spezielle Diät, die sie bekommen hat. Unterstützen kann man sie mit einer Spendenüberweisung:

Name: Győri Puha Praclik Egyesület
Kontonummer: OTP 11737038 21451315
IBAN: HU11117370382145131500000000
SWIFT (BIC) Code: OTPVHUHB
In der Mitteilung: Cérna

Cérna würde sich natürlich auch über ein neues zu Hause freuen, aber man muss beachten, dass sie eine ältere, kranke Katze ist!

Cérna nach der OP:

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here