Uganda will Sich über Heilwasser in Ungarn informieren

Uganda auf der ITB - Foto: Flying Media

In Uganda gibt es zahlreiche heisse Quellen und gesundes Wasser ähnlich wie in Ungarn. Nun möchte man das Wasser in Uganda auch touristisch vermarkten und schaut auf die ungarischen Konzepte.

Der Tourismusminister Ugandas liess auf der ITB verlauten, dass man sich mit einer Delegation die ungarischen Hotspots des Heilwassers anschauen möchte.


Interessant…ungarische touristische Konzepte gespiegelt auf Uganda…ob den Gorillas das gefällt? Vielleicht entwickelt sich ja eine interessante Kooperation der beiden Länder.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here