Türkei akzeptiert nun auch den ungarischen Immunpass

Immunpass

Ungarn konnte auch mit der Türkei ein Zweiseitiges Abkommen schließen, dass heißt Staatsbürger können ab 11. Mai mit dem Immunpass ohne Test und Quarantäne frei zwischen den zwei Ländern reisen. Die ist auch wichtig, weil die Türkei unter den ungarischen Reisenden immer beliebter wird.

Der ungarische Impfpass ist nun in sechs Ländern gültig: Bahrain, Kroatien, Montenegro, Serbien, Slowenien und Türkei.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here