Trianon 100 – Um 16:32 Uhr stoppt der Verkehr

Bild: MTI/Kovács Tamás

Heute am 04.06.2020 ist ein ganz besonderer Tag in Ungarn und wir hören an vielen Stellen „Trianon 100“. Der Vertrag von Trianon wird dieses Jahr 100 Jahre alt, ganz Ungarn denkt an dieses Ereignis mit Trauer zurück, denn viele Teile des Landes wurden zerteilt und gehören seitdem nicht mehr zu Ungarn. Einst hiess es, daß dieser Vertrag für 100 Jahre geschlossen sei, dann würde dieser in diesem Jahr enden. Die Größe Ungarns wird jedoch wohl nicht mehr zum Ursprung zurückkehren.

So gedenkt man heute an vielen Plätzen Ungarns an den Abschluß dieses Vertrages vom 04.06.1920 um 16:32 Uhr. Genau um 16:32 Uhr wird dann auch der Verkehr in Budapest für 100 Sekunden gestoppt und alle Ungarischen Herzen sollen zusammen schlagen.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here