Tragischer Unfall: PKW von Zug erfasst in Kecskemét!

Teile des Autowracks an den Schienen / Foto: MTI/Donka Ferenc

An einem Bahnübergang in Kecskemét kam es zu einem tragischen Unfall. Ein PKW mit zwei Insassen wurden von einem Zug erfasst. Das Auto wurde von der Lok mitgeschliffen und in zwei Teile gerissen. Beide Personen starben noch an der Unfallstelle. Ermittler der Polizei unteruschen nun den Unfallhergang und vor allem ob und wie der Bahnübergang gesichert war. Erst mitte der Woche war es zu einem Zugunfall mit zwei Zügen und einem PKW auf dem Bahnübergang gekommen. Hier konnten sich die Personen jedoch noch vorher aus dem Auto retten.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here