Tödlicher Unfall zwischen Cibakháza und Nagyrév

Bild: Feuerwehr

Am Donnerstag am späten Nachmittag ereignete sich ein schwerer Unfall zwischen Cibakháza und Nagyrév, ein Bus und ein PKW kollidierten. Der Fahrer und Mitfahrer des PKWs starben vor Ort an ihren Verletzungen, sechs Passagiere des Busses wurden verletzt. Die Feuerwehr musste mit schwerem Gerät an den Unfallfahrzeugen arbeiten um die Personen zu bergen, bzw. zu befreien. Die Ursache des Unfalls wird von der Polizei ermittelt. Nach derzeitigen Ermittlungen geriet der PKW im Kurvenbereich auf die Gegenfahrbahn.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here