Tödlicher Unfall auf der Autobahn M5, Richtung Budapest – Staus!

Bild: MTI/Mihádák Zoltán

Vier Autos kollidierten am Dienstagmorgen auf der Autobahn M5 in Richtung Budapest. Der Fahrer eines der Autos starb vor Ort an seinen Verletzungen. Auf dem betroffenen Straßenabschnitt hat es eine vollständige Straßensperre gegeben. Laut Útinform ist die Überlastung erheblich, die Verlängerung der Reisezeit in die Hauptstadt kann bis zu einer Stunde betragen.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here