Tödlicher Strassenbahnunfall in Budapest!

Unfallstelle in Budapest / MTI Fotó: Lakatos Péter

In der Nacht ist es zu einem tödlichen Unfall auf der Strassenbahnlinie 2 in Budapest gekommen. Vor der Haltestelle des Nationaltheaters im 9. Bezirk ist ein Fußgänger von der Strassenbahn erfasst worden. Der Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen. Die Polizei ermittelt derzeit die genauen Umstände des Unfalls. Für die Zeit der Ermittlungen und der Unfallaufnahme war die Linie komplett gesperrt.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here