Tierschutz Ungarn: Sadie

Sadie / Bild: Holger Haß

Sadie von kettenlos
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
Geboren: 05.2018 (geschätzt)
Farbe: schwarz mit braun
Impfungen: Ja
Kastriert: Ja
Chip: Ja
Schulterhöhe: ca. 50 cm
Aufenthaltsort: Nyíregyháza Ungarn

Als man Jungspund Sadie fand, hatte sie nahezu keinerlei Fell und ihre Haut war in einem
fürchterlichen Zustand. Im Tierheim wurde sie ausgiebig gegen Milben behandelt und durch die gute
Versorgung konnte auch das Immunsystem wieder aufgebaut werden. Mittlerweile hat sie ein
wunderschönes, seidenweiches Fell bekommen und ist damit auch einigermaßen für die kalte
Jahreszeit gerüstet.
Offen, freundlich und direkt geht Sadie auch auf Fremde zu und fühlt sich allgemein in menschlicher
Gesellschaft pudelwohl. Sie ist ein absolut typischer Junghund, lustig und verspielt und freut sich über
jegliche Ansprache. Mit Delta teilt sie sich problemlos einen Zwinger, kommt aber auch mit allen
anderen Hunden gut klar und wäre sicher auch begeistert über einen vierbeinigen Mitbewohner.
Auch wenn Sadie sich scheinbar im Tierheim rundum wohlfühlt, ist die Situation doch auch für sie mit
Stress und Endbehrungen verbunden, was natürlich ihrem Immunsystem nicht zugutekommt. Sie
möchte lernen, sich anschließen und die Welt an der Seite ihrer Familie für sich entdecken. Sicher
hätte sie auch an sportlichen Aktivitäten oder dem Besuch einer Hundeschule Spaß, Hauptsache, sie
darf dabei sein und die Aufmerksamkeiten ihrer Menschen genießen. Nur das Laufen an der Leine
muss sie nicht mehr lernen, das kann sie nämlich schon.
(Stand 14.11.2019)

Link zum Tierheim: https://www.facebook.com/%C3%81llatbar%C3%A1t-Alap%C3%ADtv%C3%A1ny-
174090352614344/

Link zum Hund: https://www.kettenlos.org/huendinnen_ab_50_cm.html?
&tx_phutiervermittlung_pi1[hundeID]=11501


Link zur Vermittlerin:
Barbara Quante Telefon: 04821957067
Mail: B.Quante@kettenlos.org

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here