Tierschutz Ungarn: Lili

Lili / Bild: Holger Haß

Lili von Kettenlos
Rasse: Yorkshire Terrier Mischling
Geschlecht: Hündin
Geboren: 06.06.2012 (geschätzt)
Farbe: gold und weiß
Impfungen: Ja
Kastriert: Ja
Chip: Ja
Schulterhöhe: ca. 20 cm
Aufenthaltsort: Pflegestelle in Ungarn

Die kleine Lili wurde im Alter von 8 Jahren von ihrem Besitzer abgegeben, der sie, aus welchen
Gründen auch immer, nicht mehr haben wollte.
Nun lebt die kleine Hundedame auf einer Pflegestelle in Ungarn, zusammen mit den zwei eigenen
Hunden der Familie, mit denen sie sich gut verträgt. Lili war zunächst etwas ängstlich, wer will es ihr
verdenken, nachdem sich ihre ganze Welt von heute auf morgen verändert hat. Dank des
Pflegefrauchens ist sie aber inzwischen schon aufgetaut und wird zutraulicher.
Wir suchen ein Zuhause für die zarte Maus, wo man ihr mit Geduld begegnet und mit anfänglich
auftretender Schüchternheit gut zurecht kommt. Und wir wünschen uns Menschen, die wissen, dass
ein Yorkshire Terrier ein richtiger Hund ist und kein Handtaschenpüppchen. Liebevolle Konsequenz
und Erziehungsbereitschaft sollten auch für den Winzling vorhanden sein.
Lili würde sehr gern noch viele Jahre ein geliebtes Familienmitglied sein und nicht noch einmal
verlassen werden. Das Körbchen für sie nimmt auch gar nicht viel Platz weg.

Link zum Tierheim: Ist auf einer Pflegestelle in Ungarn
Link zum Hund: https://www.kettenlos.org/huendinnen_bis_30_cm.html?
&tx_phutiervermittlung_pi1[hundeID]=11898


Link zum Vermittler:
Susanne Heick
E-Mailadresse: s.heick@kettenlos.org
Telefon: 040-52560206
Mobil: 0152-08577096

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here