Tierschutz Ungarn: Figaro

Figaro / Bild: Holger Haß

Figaro von kettenlos
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
Geboren: 10.2019 (geschätzt)
Farbe: hellbraun mit weiß, dunkle Maske
Schulterhöhe: ca. 52 cm
Aufenthaltsort: Nyíregyháza, Ungarn

Der schöne Figaro hat ursprünglich zusammen mit zwei weiteren Hund bei einem Mann gelebt, der
dann aber leider verstorben ist und so sind alle im Tierheim gelandet.
Anfangs ist er recht schüchtern und misstrauisch, taut dann aber auf, wenn er merkt, dass man es gut
mit ihm meint.
An der Leinenführigkeit muss noch gearbeitet werden, er kennt wohl nur die für Ungarn typische
Hofhaltung und keine Spaziergänge, daher macht ihm die Leine noch ein bisschen Angst. Die Kollegen
im Tierheim üben aber fleißig mit ihm.
Er braucht anfangs Zeit für die Eingewöhnung, aber auch jetzt zeigt sich schon, dass er ein „guter“,
menschenbezogener und freundlicher Hund wird und auch die Gesellschaft zu seiner Familie und
sämtliche Aktivitäten genießen kann.
Auch mit seinen Artgenossen hat Figaro keine Probleme, es dürfte also gern ein Hundekumpel
vorhanden sein.
Wir suchen also Menschen mit Geduld, die Spaß daran haben mit Figaro zusammen zu lernen und
keinen perfekten Anfängerhund erwarten, sondern über eine gewisse Erfahrung verfügen. Figaro wird
mit Sicherheit ein toller Begleiter, aber nicht von Tag eins an, man muss schon mit gewissen,
anfänglichen Unsicherheiten im neuen Zuhause rechnen.

Link zum Tierheim: https://www.facebook.com/%C3%81llatbar%C3%A1t-Alap%C3%ADtv%C3%A1ny-
174090352614344/

Link zum Hund: https://www.kettenlos.org/junghunde.html?
&tx_phutiervermittlung_pi1[hundeID]=11754


Vermittlerin:
Susanne Heick
E-Mailadresse: s.heick@kettenlos.org
Telefon: 040-52560206​
Mobil: 0152-08577096

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here