Tierschutz Ungarn: Maja

Maja / Bild: Holger Haß

Maja von kettenlos

Rasse: Puli-Mischling
Geschlecht: Hündin
Geboren: 2015 (geschätzt)
Farbe: schwarz
Schulterhöhe: ca. 45 cm
Aufenthaltsort: Harkány Ungarn

Was Maya bis jetzt erlitten hat, ist meilenweit davon entfernt, was wir uns unter einem erfüllten und
behüteten Hundeleben vorstellen. Seit Welpenalter musste sie sich mit dem kleinen Radius zufrieden
geben, den ihr die Kette ließ, ganze vier Jahre lang konnte sie keinerlei andere Eindrücke sammeln.
Sie war es ihren Menschen nicht mal wert, dass man ihr eine Hütte oder irgendeinen anderen
Unterschlupf zur Verfügung stellte, der sie vor Wind und Wetter hätte schützen können.
Zum Dank musste Maya jedes Jahr aufs Neue Welpen austragen, was aus ihnen wurde, mag man sich
unter der „liebevollen Fürsorge“ gar nicht vorstellen. Als die Kollegen sie schließlich an diesem
fürchterlichen Ort fanden, hatte die Hündin gerade keinen Nachwuchs und kann nun nach erfolgter
Kastration zum Glück auch nie wieder in diese Richtung ausgenutzt werden. Es ist nahezu
bewundernswert, dass sich das Strubbelchen trotz alledem ihren wundervollen Charakter erhalten
konnte.
So begegnet Maya fast allen Zwei- und Vierbeinern sehr freundlich, nur vor Männern hat sie Angst,
die ungarischen Kollegen üben aber mit ihr sehr geduldig an diesem Problem. Ansonsten ist der Puli-
Mix sehr verspielt und fühlt sich in Gesellschaft von Artgenossen, aber auch Katzen sehr wohl. Die
ersten Schritte sind getan und nachdem die Hündin nun auch über ein gepflegtes Erscheinungsbild
verfügt, kann die Suche nach ihrer Familie, die sie sanft in ihr neues Leben begleitet, beginnen.

Link zum Tierheim:
https://www.facebook.com/harkanysiklos.allatvedoegyesulet
Link zum Hund:
https://www.kettenlos.org/huendinnen_30-50_cm.html?
&tx_phutiervermittlung_pi1[hundeID]=11381

Vermittlerin:
Barbara Quante
Telefon: 04821957067
E-Mailadresse: b.quante@kettenlos.org

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here