Stau an der Grenze Richtung Österreich: DAS sind Kleinere Grenzübergänge mit wenig Verkehr

Grenzübergang Hegyeshalom / Foto: Flying Media Hungary

In den letzten Tagen ist das Verkehrsaufkommen von Ungarn nach Österreich deutlich höher geworden und Österreich hat zudem die Kontrollen verstärkt an den Grenzübergängen. durch die vermehrten kontrollen kommt es gerade in Hegyeshalom / Nickelsdorf zu langen Wartezeiten Richtung Österreich.

Pendler versuchen die Grenze zu umfahren und setzen auf kleinere Grenzübergänge wie Albertkázmérpuszta oder Jánossomorja-Andau. Hier sind kaum Wartezeiten zu erwarten und schnelle Kontrollen angesagt derzeit (Stand 19.08.2020 20 Uhr).

In Richtung Ungarn gibt es derzeit keine Probleme und Kontrollen werden hier auch nicht durchgeführt aus Österreich kommend.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here