Selbstfahrende Autos auf der M86 bei Csorna

Bild: MTI/Krizsán Csaba

Selbstfahrende Autos werden auf der Schnellstraße M86 bei Csorna getestet. Unter Beteiligung der Technischen und Wirtschaftswissenschaftlichen Universität Budapest und ihrer Partner Knorr-Bremse, Magyar Közút Nonprofit Zrt., Ericsson und Magyar Telekom Plc. ist man gestern bereits aktiv geworden.

Vom 24. bis 27. Juni wird die Kommunikation selbstfahrender Fahrzeuge auf Basis der 5G-Technologie auf dem Straßenabschnitt untersucht und getestet. Das Ziel des Projekts ist es eine Inkubation-Testumgebung für nationale und internationale Automobilhersteller bereitzustellen. Nach Angaben der Agentur bietet dieses Projekt eine einzigartige Gelegenheit für die Entwicklung intelligenter Infrastrukturen sowie teilweise oder vollständig selbstfahrender Fahrzeuge in der Welt.

Bild: MTI/Krizsán Csaba

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here